ANEB

Wer wir sind

Das ANEB wurde 2011 von einer Anzahl Menschen, die der Lehre des Buddha verbunden und seit Jahren in engagierten Projekten aktiv und dem Internationalen Netzwerk Engagierter Buddhisten verbunden sind gegründet. (ZVR-Zahl 913066731)

Die Bestrebungen und Tätigkeiten des Netzwerks basieren auf der Erkenntnis der untrennbaren Einheit von Menschheit, Natur und sonstigen Ausdrucksformen der Erscheinungswelt im Sinne des bedingten Entstehens (Pratītyasamutpāda), wie sie in der tiefen Wahrheit und konkreten Umsetzung von Mitgefühl und Weisheit ihren praktischen Ausdruck findet.

Im Bewusstsein der Leerheit (Śūnyatā) aller Erscheinungen kann es keine Unterscheidung von meditativer Zurückgezogenheit in Stille und dem entschlossenen Gestalten günstiger Lebensumstände für Menschen und sonstige Wesen geben.

Diese universelle Wahrheit gebietet universelle Verantwortung und deren unmittelbare Wahrnehmung am konkret gegebenen Ort zur gegebenen Zeit.

ANEB ist bestrebt, buddhistische und andere für Mensch und Mitwelt Verantwortung tragende Organisationen zum Zweck gegenseitiger Unterstützung und gemeinsamen Handelns zusammenzubringen. Dabei sollen die persönlichen, vertrauensvollen Beziehungen dieser Menschen, ohne Ansehen der Herkunft und Weltanschauung, des Geschlechts oder Alters im Geist Edler Freundschaft (Kalyāṇa-mittatā) gedeihen und wachsen. Durch die Entwicklung von aktiv gestaltender Gemeinschaft, einer ungetrübten Sicht auf die Wirklichkeit und der Erweckung unseres heilsamen Potentials, sind wir den Drei Juwelen zutiefst verbunden.

 

Was wir wollen: Vision, Weg und Ziel

 

Hauptanliegen und geplante Projekte

 

Webmaster 2017-10-14

HOME